Ausbruch der Amerikanischen Faulbrut in Spandau/Berlin

Bekanntgabe


Sehr geehrte Damen und Herren,
hiermit gebe ich bekannt, dass in einem Bienenbestand im Bezirk Spandau, die Amerikanische Faulbrut der Bienen am 17.12.2018 durch das LLBB amtlich festgestellt wurde.

Hierbei handelt es sich um einen der Kontaktbetriebe zu dem Ausbruch vom 15.11.2018 im Bezirk Pankow.
Der nach § 10 (1) Bienenseuchen-VO festzulegende Sperrbezirk wird wie folgt begrenzt:
• nördliche Begrenzung: Gartenfelder Str./Paulsternstr.
• östliche Begrenzung: stillgelegte S-Bahntrasse Gartenfelde/Siemsstadt, Rohrdamm bis zur Spree
• südliche Begrenzung: Spree, Wiesendamm, Freiheit
• westliche Begrenzung: Gabelung Alte Spree und Spree, Industriegelände, Gartenfelder/Nonnendammallee

Zurück