Förderung Lehrbienenstand

Anbei finden Sie alle Informationen und Formulare zur Anmeldung und Föredrung für Ihren Lehrbienenstand

Richtlinien zur Förderung eines Lehrbienenstand

  1. Jeder Verein, der dem Landesverband Brandenburgischer Imker e.V. angeschlossen ist und seinen Vereinssitz in Brandenburg hat, kann Förderung für einen Lehrbienenstand in Brandenburg, beantragen.
  2. Ziel und Zweck der Förderung ist der Aufbau, die Einrichtung und Ausstattung von Lehrbienenständen, die der praktischen Fortbildung von Imkern, Neuimkern und des Imkernachwuchses dienen. Die Zweckbindungsfrist beträgt 5 Jahre ab dem Zeitpunkt der letzten Förderung.
  3. Der Antrag ist ab dem 01.08. des laufenden Jahres zu stellen. Das Förderjahr endet am 31.07. des Folgejahres.
  4. Bei einer Rechnungslegung von über 450,00€ sind 3 Kostenvoranschläge einzureichen.
  5. Alle Anträge müssen bis spätestens 31.05. des laufenden Förderjahres beim Landesverband Brandenburgischer Imker e.V. vorliegen.
  6. Ziel und Zweck der Förderung ist der Aufbau, die Einrichtung und Ausstattung von Lehrbienenständen, die der praktischen Fortbildung von Imkern, Neuimkern und des Imkernachwuchses dienen. Die Zweckbindungsfrist beträgt 5 Jahre ab dem Zeitpunkt der letzten Förderung.
  7. Verbrauschmittel und Durchlaufwaren wie z.B. Futtermittel, Honiggläser, Varroamittel, Werbebroschüren etc. unterliegen nicht der Förderung.
  8. Eine Nachförderung für bestehende Lehrbienenstände kann beantragt werden.
  9. Für den Aufbau, die Einrichtung und Ausstattung von Lehrbienenständen nach Nr. 2.1.2 können die zuwendungsfähigen Gesamtausgaben mit bis zu 100 % gefördert werden.
  10. Lehrbienenstände, die den Richtlinien entsprechen, sind und werden über den Landesverband Brandenburgischer Imker e.V. versichert

 

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Verwaltungsvorschrift des Ministeriums für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft des Landes Brandenburg.

Prinzipiell gilt, es gibt keinen Rechtsanspruch auf Förderung. Die Verwaltung der Bereitgestellten Fördermittel unterliegt, unter Berücksichtigung der Verwaltungsvorschriften, dem Landesverband Brandenburgischer Imker e.V.

Formulare zur Antragstellung