Aktuelles

2021

Herr Hans-Werner Geselle vom Imkerverein Wittstock und Herr Oliver Schulze vom Imkerverein Kyritz
waren so freundlich und haben uns eine kleine Chronik zur Belegstelle Waldhof zur Verfügung gestellt, diese finden Sie anbei.

Sehr geehrte Vorsitzende,

sehr geehrter Vorsitzender,                                                                                                                                                                                                                       

auch dieses Jahr soll der Honigwettbewerb stattfinden.

Teilnehmende Imker können die benötigten Unterlagen zur Einreichung der Honiggläser bis zum 06.08.2021 in der Geschäftsstelle des Landesverbandes beantragen, wenn möglich bitte per Mail.

Jeder Teilnehmer kann mehrere Lose bestellen. Pro beantragtes Los müssen 4 Honiggläser eingereicht werden.

Letzter Abgabetermin der Honiggläser in den Sammelstellen ist der 20.08.2021. Bitte vereinbaren Sie einen  Abgabetermin bis zum 13.08.2021.

An die Geschäftsstelle ist eine Anlieferung bis 31.08.2021 während der Geschäftszeiten möglich.

Bei allen Anlieferungen (auch an die Geschäftsstelle) wird um telefonische Anmeldung gebeten (Tel: 03328 / 319310).

Bitte rechtzeitig an die Anmeldung denken!

Wichtig: Eine Direktanlieferung an das Länderinstitut ist nicht möglich!

Mit freundlichen Grüßen      

          

Frank George
1. Vorsitzender des Landesverbandes

 

Anbei finden Sie eine Pressemitteilung von der Bundesanstalt für Landwirtschaft
und Ernährung über das Projekt "Mondscheinpaarung"

Dieses Forschungsprojekt wurde 2020 in Zusammenarbeit mit dem Länderinstitut für Bienenkunde in Hohen Neuendorf,
dem Landesverband Brandenburgischer Imker e.V. und der Belegstelle Schorfheide gestartet.

Sehr geehrte Imkerinnen, sehr geehrte Imker,

der Deutsche Imkerbund hat ein neues Bestellformular mit Adresseindruck.

====== LV Ticker ====== LV Ticker ======= LV Ticker ====== LV Ticker ======= LV Ticker =====

 

Bayer scheitert in erster Instanz vor dem Europäischen Gerichtshof mit Ihrer Klage gegen das Verbot bienenschädlicher Insektizide (Clothianidin und Imidacloprid).

Weitere Infos finden Sie unter:

tagesschau.de

Sehr geehrte Mitglieder,

anbei möchten wir Ihnen gerne das Wahlergebnis der Vorstandswahlen des Landesverband Brandenburgischer Imker e.V. 2021 bekannt geben.

Mit 75% der gültigen Stimmen wurde Herr Frank George zum 1. Vorsitzenden gewählt.

Mit 73% der gültigen Stimmen wurde Herr Mario Dannenberg zum 2. Vorsitzenden gewählt.

Mit 100% der gültigen Stimmen wurde Frau Karin Hansen als Kassenwartin bestätigt.

Mit 66% der gültigen Stimmen wurde Herr Jens Firla als Schriftführer gewählt.

Alle gewählten Personen haben am 09.04.2021 die Wahl angenommen, damit ist der neue Vorstand berufen und hat seine Tätigkeit aufgenommen. Für die große Wahlbeteiligung von 76% möchten wir uns nochmals recht herzlich bedanken.

Sehr geehrte Mitglieder,

anbei möchten wie Sie über einen aktuellen Faulbrutfall im Raum Schönefeld informieren.

Weiter Angaben finden Sie unter Landkreis Dahme Spree Pressemitteilung 2021/0049 vom 15.03.2021.

Den aktuellen Stand können Sie auf der Seite des TierSeuchenInformationsSystem abrufen. Eine Anleitung hierzu finden Sie auf unserer Seite unter Faulbrutmeldungen.

(Eingestellt: 19.03.2021)

Sehr geehrte Imkerrinnen und Imker,

auf der hier verlinkten Seite finden sie Informationen und Rechtliches zur Bienenwanderung.

Sehr geehrte Antragstellerinnen, sehr geehrte Antragsteller,

aufgrund der COVD-19 Pandemie möchten wir Ihnen mitteilen, dass die Abgabe der Vertragsunterlagen
und der dazugehörigen Dokumente auf den 30.06.2021 verlängert wurde.

Mit freundlichen Grüßen

Die Geschäftsstelle des Landesverbandes